Donnerstag, 27. November 2014

Masten Nr. 2



Nach Mast Nr. 1 wird nun auch Mast Nr. 2 vorbereitet.

Das Stellen des ersten Mastes konnte ohne Probleme über die Bühne gebracht werden.
Bereits nach 20 min konnten die 16mm Inox-Kabel abgeschlossen werden.
Alles hat Milimeterg genau gepasst und so konnte der Bugmast passgenau auf die dafür vorgesehene Basis auf den Kiel gestellt werden.


Kontakt!


Vorbereiten des Bugspriets.

Mast Nr. 2 wurde diese Woch fertiggestellt und liegt nun bereit.
Hierzu wurden Mehrere hundert Meter Kabel zur Vernetzung der Elektronik (Radar, Wetterstation, GPS ect.) verbaut.


Mast Abspannungen bereit für den Anschluss.


Flexibel und Stabli: Die Anschlussstücke.
Alles besteht aus V4A Edelstahl und kann Kräften von über 20t standhalten.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen