Montag, 18. Februar 2013

Stahlarbeiten auf Deck



Stahlarbeiten auf Deck

Heute wurde am Vordeck gearbeitet. Alte Luken wurden zugeschweisst und die Basis für den neuen Mast vorbereitet. Morgen wird ein Stahlrohr eingeschweisst, das später den Aluminium-Mast in Position hält. Der vordere Mast wird, anderst als der Heckmast auf den Kiel gestellt. Zwischen Mast (Alu) und Masthalterung (Stahl) wird eine 10mm dicke Isolation gelegt um eine galvanische Trennung sicherzustellen. (Elektrokorrosion)

Nach Fertigstellung der Bugkabine und Vordeck werden in einem letzten Arbeitsschritt das Deck und die bestehenden Auf-und Anbauten fürs Sandstrahlen bereit gemacht. Schleiffen und schweissen bis der Arzt kommt...

Morgen gibts Infos über das neue Ruder!




Einen schönen Abend wünscht Philipp aus Kilada.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen