Sonntag, 16. Dezember 2012

Farbe im Heck

 
 
Stand 16.12.2012
 
Gestern wurde die erste Schicht Farbe aufgetragen. Diese wird im Fachchargon "Primer" genannt.
Sie besteht fast ausschließlich aus Zink. Wir verwenden ein Schichtdickenmessgerät um die vom Hersteller empfohlenen Mengen einzuhalten.
Die nächste Schicht wird am Montag aufgespritzt. Diese Schicht wird doppelt so stark sein wie die des Primers. Danach ist das Schiff gegen Korrosion geschützt.
Schiffe rosten in der Regel immer von innen nach aussen. Gründe dafür sind meist stehendes Wasser oder Elektrokorrosion durch zwei unterschiedliche Metalle.
Die Summerset wird von innen mit 2 Schichten lackiert und anschließend mit 12cm Spezialschaum isoliert, welcher ach beim Bau von "unsinkbaren" Motorbooten verwendet wird.
Hier ein Video:
 
Da hat ein Typ sein Boot auseinandergeschnitten und düüst dennoch rum.
 
 



Gruess us Kilada und noch einen guten Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen